top of page

Do., 02. März

|

Sublime Live Music Club

Kabarett: MICHAEL GROßSCHÄDL (A)

Programm: "Der große Blonde mit dem braunen Affen"

Anmeldung abgeschlossen
Veranstaltungen ansehen
Kabarett: MICHAEL GROßSCHÄDL (A)
Kabarett: MICHAEL GROßSCHÄDL (A)

Zeit & Ort

02. März 2023, 19:00

Sublime Live Music Club, Aflenz Kurort 146, 8623 Aflenz Kurort, Österreich

Über die Veranstaltung

„Wenn einer eine Reise tut dann kann er drüber singen“, denkt sich Michael Großschädl in seinem  zweiten Programm. Und da man mit sich selbst zwar nie alleine ist, es sich aber zu zweit leichter  musiziert, holt er sich einen tierischen Duett‐Partner ins Gepäck. Als animalisches Duo erkunden die  beiden die Untiefen der zwischenmenschlichen Verständigung, entdecken die Gemeinsamkeiten von  Mensch und Affe, stolpern unvermutet in einen Spaghetti‐Western und jagen den wichtigen Fragen  der Welt hinterher: Gibt es die Evolution auch mit Rückfahrkarte? Lesen Esel? Und geht das Klopapier  auch auf der Arche Noah niemals aus?  So spannt der Sprachspieler und Pianist mit musikalisch‐humorvollen Weltbetrachtungen einen  weiten Bogen von einer simplen Zugfahrt bis zum Anbeginn der Menschheit. Dschungel‐Beats  inklusive!  

Zum Künstler:  

Für den gebürtigen Grazer (Michael Großschädl) vereinen sich im Schmelztiegel Kabarett jene  Zutaten, die zu einem sehr erfolgversprechenden Kleinkunst‐Debüt passen:   In seinen selbst geschriebenen Liedern findet sich ein erfrischendes Zusammenspiel aus kindlicher  Neugier gepaart mit scharfen Beobachtungen und feinen Ideen, gegossen in intelligente und witzige  Texte und serviert mit einem abwechselnd frechen und sympathischen Grinsen. Dargeboten wird  dieses musikalisch‐humorvolle Menü mit herrlicher Gesangsstimme und mitreißendem Spiel am  Klavier, garniert durch nuancenreiche Darstellung, brillant‐spaßige Imitationen und einnehmende  Bühnenpräsenz.

Ermässigte Tickets gibt es bei allen Filialen der  Steiermärkischen Sparkasse und Erste Bank, sowie auf unserer Website.

PRESSESTIMMEN:

"Und es macht richtig Spaß. Weil der große Blonde aus Graz nicht nur ursympathisch ist, sondern auch gut singen und Klavier spielen kann. Von ihm wird man hoffentlich noch mehr Geschichten aus dem Hinterland hören. Wobei, eigentlich möchte man am liebsten die aktuelle gleich noch einmal erleben."

(WIENER ZEITUNG)

"Das Multitalent imitierte und parodierte, dass sich die Balken bogen und sang sich durch ein gscheit und abwechslungsreich durchgestaltetes Programm."

(KLEINE ZEITUNG)

"Großschädl ist ein leidenschaftlicher Geschichtenerzähler, der einen mit Klavier und vertrauten Stimmen zum Schmunzeln bringt."

(KULTURBLOGGER.com) 

VIDEOS:

https://www.youtube.com/watch?v=vnMBRGXNFVM&t=3s 

Eintrittskarten

  • Vorverkauf

    € 18,00

Gesamtsumme

€ 0,00

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page